End of hope, end of love, end of time the rest is silence.

  Startseite
    Gott und die Welt
    geistiger Sondermüll
    ich
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Punk-Rock-Emo-Dingens of DOOM



http://myblog.de/scarletsalvation

Gratis bloggen bei
myblog.de





geistiger Sondermüll

Ich hab die Schnauze voll.

 

Ich HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE HASSE einfach alles, mein Leben, mich, die Welt... scheiß einfach drauf!

Andauernd fragt der mich, ob ich denn sterben will und ich sage immer wieder das gleiche: ICH WEISS ES NICHT!!!!!

Ich will nicht sterben aber ich habe auch keinen Bock auf Leben. Leute, mein Leben ist BESCHISSEN! BESCHISSEN, versteht ihr?

Ich werde im Leben ohne Essen nicht auskommen, aber genau das HASSE ich so sehr, so sehr, so unglaublich an meinem Leben.Und gleichzeitig FEHLT es einfach und reißt ein Loch, Magersucht steuert die ganze Zeit gegen Vernunft und ich weiß nicht, an welcher Seite des Steuers ich drehen soll! SCHEISSE ich hasse mich und meinen Körper und mein Leben, meine Familie, meine Umwelt, einfach alles!

Nehmt es mir oder so, ich bin doch eh zu dumm für Selbstmord. Ok, ich begehe laut Psychater "Selbstmord auf Raten", aber das geht einfach zu langsam. Ich drehe durch. 

21.10.06 18:16


Wie erwartet, das Gespräch mit Herrn Hartmann war gut. Irgendwie anstrengend und total emotional, aber im Nachhinein gesehen doch wirklich gut.

Boah, ich hab echt endlich mal das Gefühl, als ob sich wirklich jemand interessiert... und auch Teil nimmt... kA. Naja.

Das Versprechen, was der mir abgezwungen hat, find ich jetzt nicht so toll. Ich will's irgendwie nicht brechen, hab' aber das Gefühl, dass es unfair ist oder so. Fühlte mich voll unter Druck gesetzt. So nach dem Motto "Sag jetzt ja oder bye-bye."... naja, versteh ich ja auch irgendwie. Hätte als Psychologe auch keine Lust, mir immer zu denken "Ob ich Patient xy wohl morgen nochmal wiedersehe?".

*sigh*

Morgen nur bis 13 Uhr.. boah, Gott sei Dank. Wenn Herr Hartmann sich auf Station mal öfter sehen ließe... jaja, viel beschäftigt und so, weiß ich ja. Aber ich find die anderen halt scheiße. 

28.9.06 19:19


Ich bin heute echt sowas von nah dran zu sagen, dass ich diese Therapie so schnell wie möglich wieder abbrechen will.

Ich will am liebsten die ganze Zeit rausschreien: "ICH BIN KEIN PSYCHO!"

Aber das ist wohl das Problem, dass ich eben doch einer bin und mich damit nicht abfinden kann.

Ich hasse die Ergotherapie, ich hasse die Musiktherapie, ich hasse die Gruppentherapie, ich hasse die Elternnachmittage, ich hasse die "Patienten" auf der Station die wirklich Vollpsychos sind und ich hasse mich, wie ich da durchstolper und in keiner einzigen Therapie ein einziges gescheites Wort herausbekomme.

Toll, wie sollen die dann eine Diagnose aufstellen?

Donnerstag habe ich wieder ein Gespräch mit meinem Psychotherapeuten, Herr Hartmann... der ist der einzige, den ich mag, ich habe so viel Vertrauen zu dem... so ein richtiges "Bedürfnis", dem mein ganzes Leben auszukotzen... weiß nicht, warum. Vielleicht, weil er es war, der mich da rausgeholt hat? Der erste Mensch überhaupt. der sich mit meinen Problemen beschäftigt hat (I-netfreunde mal ganz dezent rausgenommen). Und am Ende krieg ich doch wieder nix raus.

Jetzt zu den Patienten. Die sind... alle... FURCHTBAR. Besonders die männlichen. Alle zwischen... mh, 12-15, einer ist 19, aber der ist kaum mal da.

Also, die sind echt alle verhaltensgestört und schrecklich. Ich hab Yvi mal ausgefragt, warum die so da sind und sie meinte, der eine wegen Vergewaltigung und bla...

Christina ist ganz nett, ein bisschen nervig und auch irgendwie blöd, aber die hat angeblich ihren Bruder vergewaltigt. O_o?!?! Hilfe ;___;

Yvi... Yvi is die einzige, die ich mag.

Die anderen, echt... die sind alle so... ich fühl mich irgendwie nicht passend, was die wohl für Probs haben und ich da mit meinen Minderwertigkeitskomplexen... kA.

Schule. Lol, "Schule", is schon krass, ich hab "Schule" mit Yvi und Christina zusammen, beide von der Haupt. Öhm. Ja. XD Chilliger Unterricht. Is ja eh nur Mathe, Deutsch und Englisch.

Die beiden Lehrer haben was gefaselt von wegen "Lehrer von Gymnasium für mich herholen"... bitte nicht!

Mal sehen. Freu mich auf das Gespräch mit Herr Hartmann, ich mag den.

Aber morgen wieder Ergotherapie und 2x Schule. Lol. Ich bin dann um 11:15 Uhr durch mit meinen Therapien und darf bis 16Uhr noch da gammeln, geil. Mittwochs is ein scheiß Tag, da ist mir zu viel Gammelplatz. Ich will nicht bei den Leuten da rumhängen, die hasse ich echt.

26.9.06 18:34


Okay, heute war der erste Tag meiner Therapie.

Was soll ich sagen? Ich kann noch nicht wirklich eine Aussage machen, da ich nur ein Gruppengespräch mit dem Psychologen und meinen Eltern hatte und später noch eine Gruppentherapie.

Das Gespräch mit meinen Eltern war... naja. Jedenfalls hat mir der Psychologe dann offenbart, dass er mich auch eingewiesen hätte, wenn ich keine Essstörung hätte.

Wieso? Ich weiß eigentlich nicht. In 4 Wochen habe ich eine Diagnose.

25.9.06 18:30


Omfg, morgen ist der erste Tag der Therapie.

Heute waren alle möglichen Leute da... Hannah und Dania und  abends dann Jan. -_-"""

Toll... der hat erstmal gar nicht gepeilt, dass ich morgen nicht wieder in die Schule komme, hab ihm dann von Thera erzählt.

Vllt lässt er mich ja jetzt in Ruhe, schließlich bin ich ein Psycho. Klapse. Echt anziehend, oder?

 

24.9.06 20:03


Lalala...

Achja. Heute kommt Rike, morgen bin ich bei Dania und bring dann meine Schwester zum Flughafen (die Olle fährt für 4 Monate nach Neuseeland) und am Sonntag will Hannah kommen. Und Jan. Ok, der wollte schon früher kommen aber irgendwie hatte ich keinen Bock auf den.

Ist besser, wenn Hannah dabei ist, ich hab echt... argh. Nee.

Ach Mann. Irgendwas passt mir doch schon wieder nicht.

Ich hab mir selbst jetzt bis zum nächsten Mittwoch Wiegeverbot erteilt. Hoffentlich halte ich das durch... ich bezweifle es ja. Im KH gab es keine Waage und hier muss ich da selber gegen ankommen.

Ey, das ist echt scheiße schwer für mich. 

Mmmh. Kaum ist man ein Psycho, bekommt man wohl den Mitleidsbonus.

 

22.9.06 11:31


O.o

Tage sind komisch, wenn man nicht zur Schule geht... gehen muss... gehen darf... what eva...

Bestimmt haben mich schon alle vergessen. 

21.9.06 11:31


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung